Inselbewohner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Inselbewohners · Nominativ Plural: Inselbewohner
Aussprache  [ˈɪnzl̩bəˌvoːnɐ]
Worttrennung In-sel-be-woh-ner
Wortzerlegung Insel Bewohner
Wortbildung  mit ›Inselbewohner‹ als Erstglied: Inselbewohnerin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

jmd., der auf einer Insel (1) wohnt
siehe auch Insulaner
Beispiele:
Die zwei durch das Meer getrennten Inselbewohner D[…] und B[…] möchten gern zusammen kommen – aber wie soll das gehen, wenn sie weder schwimmen können, noch ein Schiff besitzen? [Neue Westfälische, 01.02.2018]
Während man auf dem Kontinent [Europa] die Briten vor allem als lästige Störenfriede wahrnimmt, werfen viele Inselbewohner den Kontinentaleuropäern einen Mangel an Pragmatismus und gesundem Menschenverstand vor. [Basler Zeitung, 22.02.2013]
Dass Dämme sie davor bewahren könnten, im Ozean zu versinken, haben die Inselbewohner ohnehin nicht geglaubt. [Der Tagesspiegel, 16.11.2001]
Auf der Nachbarinsel [von Inishmaan] Inishmore dreht ein Filmteam aus Hollywood einen Film über die Inselbewohner. [Südkurier, 30.12.1999]
Die Natur auf der Insel [Rügen] mit ihren Einzigartigkeiten wie etwa dem Rastplatz für Kraniche sei schon jetzt bedroht, schließlich kämen während der Saison auf einen Inselbewohner längst drei bis vier Urlauber. [Süddeutsche Zeitung, 22.12.1992]
jmd., der auf einem klar abgegrenzten oder isolierten Gebiet lebt bzw. sich in einer isolierten Lage befindet
Beispiele:
allgemeiner Dass die Stadtfüchse Inselbewohner geblieben sind, hängt wohl in erster Linie damit zusammen, dass die Landfüchse Angst vor den Herausforderungen des urbanen Lebens haben. [Badische Zeitung, 16.10.2021]
Die Schweizer empfänden sich als Inselbewohner und wollten ihre Insel »rein und intakt« halten, sagte er [ein gebürtiger Züricher] dem »Kölner Stadt‑Anzeiger«. [Aachener Zeitung, 13.02.2014]
Mit der Abtrennung der Erprobungsstufe vom Rest der Schülerschaft wird zudem ein ganz wichtiges Grundprinzip der Gemeinschaftsschule mit Füßen getreten: das Gemeinschaftsgefühl. Diese Kinder würden zu Inselbewohnern, abgeschnitten vom Rest der Schule, ohne frühzeitige Integrationschance, ohne Kontakt zu ihrer eigentlichen Schule. [Aachener Zeitung, 12.03.2011]
allgemeiner Viele Tierarten – insbesondere im dichtbesiedelten Europa – sind mitten auf dem Land zu Inselbewohnern geworden. Naturschutzparks, renaturierte Gebiete und Restbestände der einstigen Naturlandschaft ziehen sich wie ein Archipel über den Kontinent. Innerhalb dieser Inseln ist bedrohten Spezies eine einigermaßen ungestörte Existenz möglich [Der Standard, 20.10.2010]
Was man nicht vergessen darf, ist die prägende Geschichte eines Teils der heutigen Hauptstädter. Sofern sie im West‑Teil Berlins lebten, waren sie Inselbewohner, mitten im roten Meer des Honeckerstaats. Wie alle Insulaner hatten auch die West‑Berliner ein eigenes Lebensgefühl entwickelt, das sich vom deutschen Kontinentalrepublikaner unterschied. [Süddeutsche Zeitung, 08.01.2000]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Inselbewohner · Insulaner
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Inselbewohner‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Inselbewohner‹.

Zitationshilfe
„Inselbewohner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inselbewohner>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Inselbevölkerung
Inselberg
Inselbegabung
Inselbahnhof
Insel der Glückseligkeit
Inselbewohnerin
Inselbollwerk
Inseldasein
Inselfauna
Inselflora