Insellösung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Insellösung · Nominativ Plural: Insellösungen
Aussprache 
Worttrennung In-sel-lö-sung

Thesaurus

Synonymgruppe
funktioniert nur (+ Ortsergänzung)  ●  Insellösung  Hauptform, fig.
Assoziationen
  • (im) Alleingang · nicht (untereinander) abgestimmt · nicht abgesprochen · ohne Absprache

Typische Verbindungen zu ›Insellösung‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Insellösung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Insellösung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die Literatur gebe es die Deutsche Digitale Bibliothek - in der Kunst Insellösungen.
Die Zeit, 02.01.2014 (online)
Bislang gab es nur sogenannte "Insellösungen", bei denen der Kunde die Dose nur dort zurückgeben durfte, wo er sie gekauft hat.
Bild, 28.01.2006
Stattdessen wirbt nun auch der HDE für "Insellösungen", bei denen Händler nur die Behälter zurücknehmen, die bei ihnen gekauft wurden.
Süddeutsche Zeitung, 17.12.2002
Der bisherige Inhalt muß konvertiert werden; das geht zwar automatisch; als unausweichliche Folge verwandelt sich das ehemals vielleicht standardisierte Format jedoch in eine Insellösung.
C't, 1999, Nr. 1
Jetzt sollen diese "Insellösungen" in ein einheitliches Gesamtsystem integriert werden.
Der Tagesspiegel, 27.12.2000
Zitationshilfe
„Insellösung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Insell%C3%B6sung>, abgerufen am 26.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Inselland
Insellage
Inselklima
Inselkette
Inselhopping
Inselmeer
Inselorgan
Inselreich
Inselrepublik
Inselstaat