Internetanschluss, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Internetanschlusses · Nominativ Plural: Internetanschlüsse
Nebenform Internet-Anschluss · Substantiv · Genitiv Singular: Internet-Anschlusses · Nominativ Plural: Internet-Anschlüsse
Aussprache  [ˈɪntɐnɛtˌʔanʃlʊs]
Worttrennung In-ter-net-an-schluss ● In-ter-net-An-schluss
Wortzerlegung  Internet Anschluss
Ungültige Schreibungen Internetanschluß, Internet-Anschluß
Rechtschreibregeln § 45 (1)
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Gesamtheit der Voraussetzungen (Geräte, Leitungen, Vertrag mit einem Provider usw.), die nötig sind, um einen Computer, ein Table o. Ä. mit dem Internet zu verbinden
Synonym zu Internetzugang (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein breitbandiger, leistungsfähiger, schneller Internetanschluss
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Computer, ein Fernseher, ein Kühlschrank, Haushalte mit Internetanschluss; über einen Internetanschluss verfügen
mit Prädikativ: ein Internetanschluss ist vorhanden
Beispiele:
Die Bundesregierung verspricht seit Jahren, durch den Glasfaserausbau möglichst viele Haushalte in Stadt und Land mit breitbandigen Internetanschlüssen zu versorgen. [Die Welt, 26.08.2019]
Die Zahl der Menschen, die Zugang zum Internet haben, wird noch einmal deutlich steigen, weil auch in Entwicklungs‑ und Schwellenländern immer mehr Internetanschlüsse zur Verfügung stehen. [Die Zeit, 18.02.2014 (online)]
Wer einen Internetanschluss sein eigen nennt, muss nicht dafür geradestehen, wenn erwachsene Familienmitglieder damit Unfug treiben. [Die Zeit, 08.01.2014 (online)]
Ein mobiler Internetanschluss [mithilfe eines Internetsticks] für den Laptop muss her, denn in Deutschland gibt es kaum öffentlich zugängliche Hotspots. [Der Spiegel, 17.10.2011 (online)]
[…] die Hochschulen zahlen für den Internet-Anschluß pauschal eine fünf‑ bis sechsstellige Summe pro Jahr, egal, wie hoch das Datenaufkommen ist. [Die Zeit, 07.10.1994]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Internetanschluss‹, ›Internet-Anschluss‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Internetanschluss‹.

Zitationshilfe
„Internetanschluss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Internetanschluss>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Internetangebot
Internetanbieter
Internetaktie
Internetadresse
Internet-Zugang
Internetauftritt
Internetauktion
Internetauktionshaus
Internetbanking
internetbasiert