Investigator

Worttrennung In-ves-ti-ga-tor
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

selten jmd., der Nachforschungen anstellt

Verwendungsbeispiele für ›Investigator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit mir Didi Thurau vor dreißig Jahren die Augen geöffnet hat, habe ich mich nie als Investigator betätigt.
Die Zeit, 30.05.2007, Nr. 23
Das war nun wirklich ein anderes Schiff als die Investigator!
Nadolny, Sten: Die Entdeckung der Langsamkeit, München: Piper 1983, S. 122
Mit Fleiß distanziert sich Leggewie von den "Investigatoren des Falls".
Süddeutsche Zeitung, 07.10.1998
Der Investigator Leutnant Pearl habe erklärt, daß es schwierig gewesen sei, kompetente Beweise zu erlangen und man habe überzeugende Methoden anwenden müssen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1948]
Gleich nach der Weihnachtspause muss am 8. Januar Wirtschaftsminister Bernd Rohwer den Investigatoren ganztägig Rede und Antwort stehen.
Die Welt, 06.12.2000
Zitationshilfe
„Investigator“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Investigator>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Investigativreporter
investigativ
Investigation
Investierung
investieren
investigieren
Investition
Investitionsanreiz
Investitionsaufwand
Investitionsausgabe