Investment-Trust, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung In-vest-ment-Trust
eWDG

Bedeutung

Wirtschaft Investmentgesellschaft

Typische Verbindungen zu ›Investment-Trust‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Investment-Trust‹.

Verwendungsbeispiele für ›Investment-Trust‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Besondere Qualitäten werden der Deutschen Investment-Trust dagegen im Spezialfondsgeschäft, das auf institutionelle Investoren ausgerichtet ist, zugeschrieben.
Die Welt, 08.03.2000
Einen neuen Weg geht jetzt der Deutsche Investment-Trust (DIT), der Dresdner Bank nahestehend.
Die Zeit, 01.05.1981, Nr. 19
Daß bei den Fonds die Aktien der eigenen Bank einen bevorzugten Platz einnehmen, kann man dem Deutschen Investment-Trust nicht allein anlasten.
Die Zeit, 13.02.1967, Nr. 07
Der Deutsche Investment-Trust (DIT), die Fondsgesellschaft der Dresdner Bank, teilte auf Anfrage mit, in keinem Fonds EM.
Süddeutsche Zeitung, 30.11.2000
Doch der Wettbewerb werde immer härter, stellt Rolf Passow, Sprecher der Geschäftsführung des DIT Deutscher Investment-Trust, fest.
Der Tagesspiegel, 24.04.1998
Zitationshilfe
„Investment-Trust“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Investment-Trust>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Investment
Investivlohn
investiv-
investiv
Investiturstreit
Investmentbank
Investmentbanker
Investmentbankerin
Investmentbanking
Investmentfirma