Investmentgeschäft

Worttrennung In-vest-ment-ge-schäft
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen durch Investmentgesellschaften getätigtes Geschäft

Typische Verbindungen zu ›Investmentgeschäft‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Investmentgeschäft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Investmentgeschäft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er erzählt unter anderem Namen vom Investmentgeschäft, das ihn im Alter von 22 Jahren angezogen hat.
Die Zeit, 17.08.2009, Nr. 33
Als eine der hochrangigen Frauen im Management der Bank betreut sie mit ihrem Team das Investmentgeschäft für 60 große schweizerische Unternehmen.
Der Tagesspiegel, 03.03.2002
Dabei bezieht sich die Kapitalmarktzeitschrift vor allem auf das Investmentgeschäft.
Die Welt, 16.12.2003
Bereits nach kurzer Zeit entpuppte sich das Investmentgeschäft als Schneeballsystem.
Süddeutsche Zeitung, 24.07.2001
Ein neuer Trend im Investmentgeschäft ist die Vermögensverwaltung mit Fonds.
Die Zeit, 10.06.1999, Nr. 24
Zitationshilfe
„Investmentgeschäft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Investmentgesch%C3%A4ft>, abgerufen am 23.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Investmentfonds
Investmentfirma
Investmentbanking
Investmentbankerin
Investmentbanker
Investmentgesellschaft
Investmenthaus
Investmentpapier
Investmentpreis
Investmentschein