Inwohner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Inwohners · Nominativ Plural: Inwohner
Aussprache
WorttrennungIn-woh-ner
eWDG, 1969

Bedeutung

österreichisch jmd., der in einem Haus wohnt
Beispiele:
die Inwohner der dritten Etage
das Landhaus hat er an einen Inwohner abgegeben

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Anzahl rotbefrackter Herren hat sich davor versammelt, und Inwohner und Besucher stehen um sie herum.
Süddeutsche Zeitung, 15.01.1998
Seine Inwohner jedoch laufen schon lange in hellen Scharen zu Jörg Haiders Freiheitlichen über.
Süddeutsche Zeitung, 15.09.1999
Am Dienstag abends hörten die Inwohner eines Hauses an der Gollierstraße einen heftigen Streit in der Wohnung eines 30 Jahre alten Monteurs.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 08.03.1929
Zitationshilfe
„Inwohner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inwohner>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
inwieweit
inwiefern
Inwertsetzung
inwendig
inwärts
Inzahlungnahme
Inzens
Inzensation
inzensieren
Inzensorium