Inzahlungnahme

WorttrennungIn-zah-lung-nah-me
Wortzerlegungin1ZahlungNahme
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kaufmannssprache das In-Zahlung-Nehmen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer also seinen Alfa Romeo 159 vor drei Jahren in strahlendem Weiß orderte, schaut bei der Inzahlungnahme heute womöglich in die Röhre.
Die Zeit, 01.08.2011, Nr. 31
Zu den besonderen Zugaben zählen Angebote mit einer höheren Inzahlungnahme des Gebrauchtwagens.
Bild, 27.04.2004
Über die Inzahlungnahme von Wertpapieren an den späteren Fälligkeitstagen bleiben weitere Anordnungen vorbehalten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1938]
Zu den Pionierleistungen der Daewoo-Mannschaft gehören Gebrauchtwagenumtausch, Inzahlungnahme mit Fixpreisgarantie und Mietkauf mit festen monatlichen Raten.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.1994
Die Händler lockten die Kunden ferner mit einer hohen Inzahlungnahme von Gebrauchtwagen und günstigen Leasing- und Sonderzinsen.
Der Tagesspiegel, 12.02.2004
Zitationshilfe
„Inzahlungnahme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inzahlungnahme>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Inwohner
inwieweit
inwiefern
Inwertsetzung
inwendig
Inzens
Inzensation
inzensieren
Inzensorium
inzentiv