Irade

Aussprache [iˈʀaːdə]
Worttrennung Ira-de
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

historisch (der Kabinettsorder des absoluten Herrschers entsprechender) Erlass des Sultans

Verwendungsbeispiel für ›Irade‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durch eine Irade des Sultans ist vor einigen Wochen auch die Einfuhr von Automobilen nach der Türkei freigegeben worden.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 01.03.1908
Zitationshilfe
„Irade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Irade>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ir-
IQ-Test
IQ
Ipsist
ipsissima verba
Iraker
Irakerin
Iran
Iraner
Iranerin