Italienne

WorttrennungIta-li-en-ne (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Antiqua mit fetten Querstrichen

Typische Verbindungen zu ›Italienne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Comédie

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Italienne‹.

Verwendungsbeispiele für ›Italienne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von etwa 1720 bis zu seinem Tod hat er Stücke für die Comédie Italienne geschrieben.
Fath, Rolf: Personen - A. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 3885
Nach seiner Rückkehr nach Paris wurde er als Schauspieler bekannt und trat in die Comédie Italienne ein, zeichnete sich jedoch als Schauspieler nicht besonders aus.
Beard, Harry R.: Vestris (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1966], S. 16722
Von Beginn an ergießt sich Strawinskys "Suite Italienne" wie ein kristallklarer Fluss aus geschmolzenem Gletschereis - kühl, transparent und unaufhaltsam.
Die Welt, 21.03.2002
Zitationshilfe
„Italienne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Italienne>, abgerufen am 18.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
italienischsprachig
Italienische
italienisch
Italiener
Italien
Italique
italisch
Italowestern
Itazismus
Item