Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Jägerprüfung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Jä-ger-prü-fung
Wortzerlegung Jäger Prüfung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

amtliche Prüfung als Voraussetzung für die Erteilung des ersten Jagdscheines

Typische Verbindungen zu ›Jägerprüfung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jägerprüfung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Jägerprüfung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von 424 Teilnehmern der diesjährigen Jägerprüfung in Brandenburg haben 315 bestanden. [Bild, 30.07.1998]
Ich war schon Ende dreißig und hatte mir mit der Jägerprüfung einen Kindheitstraum erfüllt. [Die Zeit, 29.11.2010, Nr. 48]
Dass da der Wolf nur stört, ist klar, weil der sich den Wanst voll frisst, ohne vorher zu löhnen oder die Jägerprüfung abzulegen. [Süddeutsche Zeitung, 23.01.2003]
Die Anmeldefrist zur Jägerprüfung für das nächste Jahr läuft am 20. November ab; [Süddeutsche Zeitung, 04.09.1997]
Für einen Jagdschein gilt es, die entscheidende Jägerprüfung der obersten Jagdbehörde zu bestehen. [Der Tagesspiegel, 20.01.2002]
Zitationshilfe
„Jägerprüfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/J%C3%A4gerpr%C3%BCfung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jägerpech
Jägermeister
Jägerlied
Jägerlatein
Jägerkultur
Jägerrecht
Jägerrock
Jägerschnitzel
Jägersleute
Jägersmann