Jägerprüfung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungJä-ger-prü-fung (computergeneriert)
WortzerlegungJägerPrüfung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

amtliche Prüfung als Voraussetzung für die Erteilung des ersten Jagdscheines

Typische Verbindungen
computergeneriert

ablegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jägerprüfung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von 424 Teilnehmern der diesjährigen Jägerprüfung in Brandenburg haben 315 bestanden.
Bild, 30.07.1998
Dass da der Wolf nur stört, ist klar, weil der sich den Wanst voll frisst, ohne vorher zu löhnen oder die Jägerprüfung abzulegen.
Süddeutsche Zeitung, 23.01.2003
Für einen Jagdschein gilt es, die entscheidende Jägerprüfung der obersten Jagdbehörde zu bestehen.
Der Tagesspiegel, 20.01.2002
Die Anmeldefrist zur Jägerprüfung für das nächste Jahr läuft am 20. November ab;
Süddeutsche Zeitung, 04.09.1997
Da immer mehr Hamburger eine Jagderlaubnis haben wollen, beschloss er am Dienstag, das Verfahren zur Abnahme der Jägerprüfung zu modernisieren.
Die Welt, 18.02.2004
Zitationshilfe
„Jägerprüfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jägerprüfung>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jägerpech
Jägermeister
Jägerlied
Jägerlatein
Jägerkultur
Jägerrecht
Jägerrock
Jägerschnitzel
Jägersleute
Jägersmann