Jacquardmaschine, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Jacquardmaschine · Nominativ Plural: Jacquardmaschinen
Aussprache [ʒa'kaʁmaˌʃiːnə]
Worttrennung Jac-quard-ma-schi-ne
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Maschine zum Herstellen von Stoffen mit großflächigen Mustern, die mithilfe von Jacquardkarten arbeitet

Verwendungsbeispiel für ›Jacquardmaschine‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Moderne Jacquardmaschinen, auf denen gemusterte Stoffe hergestellt werden können, eiserne Webstühle und eine neue Trockenanlage werden vernichtet, die Einrichtung zerstört und die Lager ausgeräumt.
Die Zeit, 03.06.1994, Nr. 23
Zitationshilfe
„Jacquardmaschine“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jacquardmaschine>, abgerufen am 23.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jacquard
Jaconnet
Jaconet
Jackstag
Jackpot
Jacuzzi
jade
Jadebusen
jadegrün
Jaffaapfelsine