Jagderlebnis, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Jagderlebnisses · Nominativ Plural: Jagderlebnisse
WorttrennungJagd-er-leb-nis
WortzerlegungJagdErlebnis

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Infolgedessen findet der Leser in dieser Darstellung auch nur wenig Jagderlebnisse.
Peters, Carl: Im Goldland des Altertums, München: Lehmann 1902, S. 178
Dazu kam ein kleiner Schwatz mit dem üblichen begeisternden Bericht über den Vorgang des Jagderlebnisses.
Rangnow, Rudolf: Tropenpracht und Urwaldnacht, Braunschweig: Gustav Wenzel & Sohn 1938 [1938], S. 102
Zum Jagderlebnis kommt es bei uns nicht mehr, denn niemand gelingt es, den Bogen aus Eibenholz über ein lächerliches Maß hinaus zu spannen.
Die Zeit, 31.03.1999, Nr. 14
Zitationshilfe
„Jagderlebnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jagderlebnis>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jagderlaubnis
Jagdeifer
Jagdchaise
Jagdbude
Jagdbomberpulk
Jagdfalke
Jagdfasan
Jagdfieber
Jagdflieger
Jagdfliegergeschwader