Jahreseinkommen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungJah-res-ein-kom-men
eWDG, 1969

Bedeutung

Synonym zu Jahresbezüge
Beispiele:
sein Jahreseinkommen stieg, sank
Steuern nach dem Jahreseinkommen berechnen

Thesaurus

Synonymgruppe
Jahreseinkommen · ↗Jahresgehalt · ↗Jahreslohn · ↗Jahresverdienst
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alleinstehende Alleinverdiener Besserverdienende Bezieher Dollar Ehepaar Gulden Gutverdiener Lediger Mark Monatsgehalt Single Spitzensteuersatz Spitzenverdiener Verheiratete Wohlhabende Yuan anrechenbar besteuern deklarieren durchschnittlich geschätzt sechsstellig siebenstellig steuerpflichtig tariflich verfügbar versteuern versteuernd übersteigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jahreseinkommen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach Abzug von 29000 DM bleiben 127000 DM zu versteuerndes Jahreseinkommen übrig.
Süddeutsche Zeitung, 02.06.2001
Dadurch steigt das Jahreseinkommen der Arbeiterschaft um etwa 560 Mill.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1956]
Das Jahreseinkommen dieser Gruppen beziffert sich auf 10 bis 15 Milliarden Mark.
o. A. [for.]: Durchschnitts-Einkommen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1975]
Die 230 Millionen Afrikaner haben je Kopf ein Jahreseinkommen von 120 Deutschen Mark.
Schmid, Carlo: Die zweite Industrielle Revolution. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 20118
Bei jährlicher Verfertigung von zwei erfolgreichen Romanen sei mit 25000 bis 50000 Mark Jahreseinkommen zuzüglich Buchhonoraren zu rechnen.
Wittmann, Reinhard: Geschichte des deutschen Buchhandels. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1991], S. 3316
Zitationshilfe
„Jahreseinkommen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jahreseinkommen>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
jahresdurchschnittlich
Jahresdurchschnitt
Jahresdauer
Jahresbudget
Jahresbilanz
Jahreseinkunft
Jahreseinnahme
Jahreseinschnitt
Jahresende
Jahresendprämie