Joghurtbecher, der

Alternative SchreibungJogurtbecher
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungJo-ghurt-be-cher · Jo-gurt-be-cher
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(kleiner) Plastikbecher, in den Joghurt für den Verkauf abgefüllt wird

Typische Verbindungen
computergeneriert

Flasche Folio Getränkekarton Konservendose Milchtüte Parkbank Plastikflasche Shampooflasche Zahnpastatuba ausgelöffelt leer sammeln verwandeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Joghurtbecher‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein anderes Bild zeigt sie beim lasziven Auslecken eines Joghurtbechers.
Die Zeit, 30.12.2007 (online)
Womöglich werden wir uns also erst in 20 Jahren an gezuckerten Joghurtbechern erfreuen können.
Süddeutsche Zeitung, 29.06.1999
Aber um sich an einem Joghurtbecher zu verletzen, muss man ihn erst mal aufkriegen.
Der Tagesspiegel, 11.03.2001
Und wieso liegen in der Tonne vor der Villa der berühmten Schauspielerin plötzlich ganz andere Joghurtbecher als bisher?
Bild, 05.07.2001
Doch wenn dieses Recycling in der Praxis kaum zum Zuge kommt, warum sollen wir dann für jeden Joghurtbecher eine Extragebühr bezahlen?
Die Welt, 09.03.1999
Zitationshilfe
„Joghurtbecher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Joghurtbecher>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Joghurt
Jogginghose
Jogginganzug
Jogging
Jogger
Jogi
jogisch
Jogurt
Jogurtbecher
Johannes