Judenkirsche, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Judenkirsche · Nominativ Plural: Judenkirschen
Worttrennung Ju-den-kir-sche
Wortzerlegung  Jude Kirsche
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Pflanze mit ovalen Blättern, kleinen weißlichen bis gelblichen Blüten und roten Beeren, die von einem stark blasig aufgetriebenen, orangeroten Kelch umhüllt sind; Physalis

Thesaurus

Botanik
Synonymgruppe
Andenbeere · Andenkirsche · Blasenkirsche · Judenkirsche · Peruanische Blasenkirsche · Physalis  ●  Kapstachelbeere  Hauptform · Physalis peruviana  fachspr., lat.

Verwendungsbeispiel für ›Judenkirsche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter dem Titel "Bärlauch und Judenkirsche" hat die Apothekerin zudem ein Buch verfasst.
Süddeutsche Zeitung, 20.08.1999
Zitationshilfe
„Judenkirsche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Judenkirsche>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Judenhetze
Judenheit
Judenhass
Judenghetto
Judengetto
Judenmord
Judenpogrom
Judenpolitik
Judenschaft
Judenstaat