Jugendarbeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ju-gend-ar-beit
Wortzerlegung  Jugend Arbeit
eWDG

Bedeutungen

1.
Arbeit für die Jugend im Rahmen der Jugendfürsorge
Beispiele:
eine erfolgreiche, intensive Jugendarbeit
Dienst in der Jugendarbeit leisten
2.
Werk aus einer frühen Schaffensperiode
Beispiele:
eine gelungene, unausgereifte Jugendarbeit
aber sie selber mußte sich dieser unzulänglichen Jugendarbeit mehr und mehr schämen [ H. FranckAnnette243]

Typische Verbindungen zu ›Jugendarbeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jugendarbeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Jugendarbeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jugendarbeit, die versuche zwischen den Lagern zu vermitteln, gebe es eigentlich nicht.
Süddeutsche Zeitung, 09.08.2000
Die Jugendarbeit hat ebenfalls den gesetzlichen Auftrag zur politischen Bildung.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: politische Bildung. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 22366
Wir sind anerkannter Träger der Jugendarbeit, nur Geld kriegen wir von der Stadt nicht.
konkret, 1994
Heute spielt die Jugendarbeit im kirchlichen Leben eine größere Rolle als je zuvor.
Posth, W.: Jugendpfarrer. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 19957
Man erhält durch viele der angeführten Stellen ein realistischeres Bild von dem Menschenkenner Kant als aus seinen Jugendarbeiten.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 10949
Zitationshilfe
„Jugendarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jugendarbeit>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jugendanwaltschaft
Jugendamt
Jugendalter
Jugendalkoholismus
Jugendabteilung
Jugendarbeitslosigkeit
Jugendarbeitsschutz
Jugendarbeitsschutzgesetz
Jugendarrest
Jugendausschuss