Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Jugendhof, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Jugendhof(e)s · Nominativ Plural: Jugendhöfe
Aussprache  [ˈjuːgn̩tˌhoːf]
Worttrennung Ju-gend-hof
Wortzerlegung Jugend Hof
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Einrichtung zur Unterbringung und Resozialisierung von elternlosen, sozial benachteiligten, schwer erziehbaren, straffällig gewordenen oder anderweitig gefährdeten Jugendlichen
Beispiele:
Der Jugendhof ist eine Mustereinrichtung des Landes zur Betreuung von benachteiligten und straffällig gewordenen Jugendlichen. [Berliner Morgenpost, 14.05.2002]
Im Jahr 2009 erwarb die Mennoniten‑Brüdergemeinde Oerlinghausen den Jugendhof im Wald am Stukenbrocker Weg und betrieb dort bis 2015 ein Zentrum für Jugendarbeit sowie eine Wohngemeinschaft für gefährdete, straffällig gewordene, therapiewillige Jugendliche. [Neue Westfälische, 09.06.2021]
Hans‑Georg N[…] kam früh auf die schiefe Bahn. Er stahl. Der Jugendrichter wies ihn Ende Januar 1951 in den Jugendhof Berlin‑Schlachtensee ein. Da war er 15. Nach einem Jahr durfte er raus. [Die Welt, 10.12.2013]
Im Jugendhof lernt sie Berufsvorbereitung, verbessert ihre Schulbildung, packt bei Bau‑ und ökologischer Landwirtschaft mit an. [Bild, 02.06.2004]
Entstanden aus der sozialen Notlage der Nachkriegszeit, die ja der ganzen jungen Generation ihren Prägestempel aufgedrückt hat, haben die Jugendaufbauwerke, die Jugenddörfer, die Lehrlingsheime, z. T. auch die Jugendhöfe, Jugendgemeinschaftsdienste usw. zunächst nur die Absicht gehabt, den sozial gefährdetsten Teil der jungen Generation zu stützen und ihnen einen Weg in Beruf und Sicherheit zu bahnen. [Schelsky, Helmut: Die skeptische Generation. Düsseldorf: Diederichs 1957, S. 474]
spezieller, umgangssprachlich Synonym zu Jugendwerkhof
Beispiele:
Jugendhöfe waren spezielle Heime in der DDR zur Umerziehung im Sinne der Staatsmacht. [Dresdner Neueste Nachrichten, 14.11.2018]
»Disziplinierung durch Arbeit« war das Motto in den Jugendwerkhöfen[…]. Alles in allem gab es in den gerade mal sechs Jahren, in denen der Jugendhof Königstein existierte, drei verschiedene Heimleiter, zudem »einen vierten provisorischen«[…]. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 05.04.2019]
DDR‑weit gab es 474 Kinderheime, darunter die Jugendhöfe und etwa 30 sogenannte Spezialkinderheime wie das Haus »Erich Hartung« in Meerane bei Chemnitz. [Süddeutsche Zeitung, 03.04.2010]
Die Anstalten wurden meistens in ehemaligen Schlössern oder Villen eingerichtet. Dort sollte, wie der Leiter des Jugendhofs Wolfersdorf noch 1987 dem Reporter Thomas Sandberg erklärte, »nach dem Credo des sowjetischen Pädagogen Makarenko der Wille des Jugendlichen gebrochen und die falsch entwickelte Persönlichkeit entwertet« werden, um sie dann »mithilfe des Kollektivs auf gesunde Weise wieder aufzubauen«. [Welt am Sonntag, 21.03.2010]
2.
Jugendbildungsstätte, Begegnungsstätte für Jugendliche, soziale Einrichtung für allgemeine Bildungsarbeit
Beispiele:
Junge Philharmonie […]: Rund 70 meist jugendliche Musiker üben im Jugendhof Vlotho für ein anspruchsvolles Konzertprogramm. [Neue Westfälische, 21.06.2018]
Auf dem Gelände des Bessunger Jugendhofs startet am Montag ein Veranstaltungsprogramm mit Feuer machen, Spuren lesen – und […] Wald erkunden. [Ferien im Bessunger Forst mit Feuer-Führerschein, 28.12.2021, aufgerufen am 29.12.2021]
24 Erwachsene und 18 Kinder haben sich mit der Familienfreizeit […] nach Spiekeroog zum evangelischen Jugendhof im Norden der Insel aufgemacht. [Neue Westfälische, 15.10.2021]
Das Bildungszentrum des Landschaftsverbandes Westfalen‑Lippe ist eine der ältesten deutschen Bildungsstätten. […] Im Mai 1946 als erster Jugendhof in der britischen Besatzungszone eröffnet, feiert das Bildungszentrum des Landschaftsverbandes Westfalen‑Lippe (LWL) in diesem Jahr sein 75‑jähriges Bestehen. [Neue Westfälische, 02.09.2021]
B[…] ist Mitarbeiter der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg in Schleswig‑Holstein und verantwortlich für die Präventionsarbeit gegen Linksextremismus. [Die Zeit, 06.07.2012]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Jugendhof‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jugendhof‹.

Erhalt hagener
Zitationshilfe
„Jugendhof“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jugendhof>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jugendhilfeträger
Jugendhilfeplanung
Jugendhilfegesetz
Jugendhilfe
Jugendherberge
Jugendhort
Jugendideal
Jugendinstitut
Jugendjahr
Jugendkalender