Jugendpflegerin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Jugendpflegerin · Nominativ Plural: Jugendpflegerinnen
Aussprache 
Worttrennung Ju-gend-pfle-ge-rin
Wortzerlegung  Jugend Pflegerin

Verwendungsbeispiele für ›Jugendpflegerin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit 2 Jahren leitet die ehrenamtliche Jugendpflegerin den Klub, kümmert sich um den Dorfnachwuchs.
Bild, 28.03.2001
Jugendpflegerin Marianne Meyer wird aber auch dort nur vorübergehend zu erreichen sein.
Süddeutsche Zeitung, 19.05.2003
Seit 1. November ist Susanne Kühnhauser Jugendpflegerin der katholischen Jugendstelle im Dekanat Giesing.
Süddeutsche Zeitung, 23.11.1998
Hier läuft sie am Arm einer Jugendpflegerin zurück zu ihrer Mama
Bild, 24.07.2004
Zitationshilfe
„Jugendpflegerin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jugendpflegerin>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jugendpfleger
Jugendpflege
Jugendpfarrer
Jugendparlament
Jugendorganisation
Jugendphase
Jugendpolitik
jugendpolitisch
Jugendportal
Jugendpresse