Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Jugendtouristik, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ju-gend-tou-ris-tik
Wortzerlegung Jugend Touristik

Verwendungsbeispiele für ›Jugendtouristik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jugendherberge ist eine in landschaftl. schöner Gegend oder in einer kultur‑ und kunstgeschichtl. wichtigen Stadt eingerichtete billige Übernachtungsstätte zur Förderung der Jugendtouristik. [o. A.: Lexikon der Kunst – J. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 28157]
Zitationshilfe
„Jugendtouristik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jugendtouristik>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jugendtorheit
Jugendtheater
Jugendtelefon
Jugendtarif
Jugendtag
Jugendtrainer
Jugendtraum
Jugendtreff
Jugendtreffen
Jugendturnen