Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Jugendtreffen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Jugendtreffens · Nominativ Plural: Jugendtreffen
Aussprache 
Worttrennung Ju-gend-tref-fen
Wortzerlegung Jugend Treffen
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein Jugendtreffen organisieren

Typische Verbindungen zu ›Jugendtreffen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jugendtreffen‹.

Verwendungsbeispiele für ›Jugendtreffen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es zieht die Lehren aus dem großen Jugendtreffen in Berlin. [Die Zeit, 04.02.1952, Nr. 05]
Die beiden Politiker sind die Schirmherrn des von ihnen selbst angeregten ersten offiziellen deutsch‑tschechischen Jugendtreffens. [Süddeutsche Zeitung, 04.09.1996]
Das letzte große katholische Jugendtreffen gab es im Juli 2002 im kanadischen Toronto. [Die Welt, 15.08.2005]
Nach dem Jugendtreffen erhält es einen festen Platz im Programm – und wird der kurzweiligste DDR‑Sender. [Bild, 03.03.1999]
So sei kürzlich ein Jugendtreffen mit einer Stripshow abgeschlossen worden. [Süddeutsche Zeitung, 14.02.2001]
Zitationshilfe
„Jugendtreffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jugendtreffen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jugendtreff
Jugendtraum
Jugendtrainer
Jugendtouristik
Jugendtorheit
Jugendturnen
Jugendverband
Jugendverbot
Jugendverein
Jugendversammlung