Jumperkleid, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Jumperkleid(e)s · Nominativ Plural: Jumperkleider
Aussprache 
Worttrennung Jum-per-kleid
Wortzerlegung  Jumper1 Kleid
eWDG

Bedeutung

zweiteiliges Kleid aus Rock und über den Kopf zu ziehender Bluse
Beispiele:
ein sportlich gearbeitetes Jumperkleid
ein ärmelloses Jumperkleid

Verwendungsbeispiele für ›Jumperkleid‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Legere Jumperkleider gibt es in vielen eleganten Variationen, Kostümjacken sind zwar vorn leicht geschweift, doch so minimal, daß von Taillierung nicht die Rede sein kann.
Die Zeit, 03.05.1963, Nr. 18
Simple seidene Jumperkleider in so zarten Farben, daß man von „non colors“ sprechen könnte, sind bezwingend elegant.
Die Zeit, 02.11.1979, Nr. 45
Zitationshilfe
„Jumperkleid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Jumperkleid>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jumper
jumpen
Jump
Jumelage
Jumbojet
Jumpstyle
Jumpsuit
jun.
jung
jung verheiratet