Königshof, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKö-nigs-hof (computergeneriert)
WortzerlegungKönigHof

Typische Verbindungen
computergeneriert

Küchenchef britisch dänisch englisch französisch fränkisch holländisch niederländisch preußisch saudisch schwedisch spanisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Königshof‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am spanischen Königshof hat man sich wohl nicht würdevoller bewegt als ich mich in meinen vier Wänden.
Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 122
An Details des Treffens im Königshof kann er sich nur noch undeutlich erinnern.
Süddeutsche Zeitung, 11.01.2000
Bei den Auff. am Königshofe wirkte gelegentlich seine Schwester mit.
Schubart, Christoph: Stricker. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1965], S. 38044
Die Zahl der Tiere steigt auf einigen solcher Königshöfe über tausend.
Fischer, Hermann: Grundzüge der Deutschen Altertumskunde, Leipzig: Quelle & Meyer 1917 [1908], S. 45
Dies teilte der britische Königshof in London am Abend mit.
Die Zeit, 22.07.2013 (online)
Zitationshilfe
„Königshof“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Königshof>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Königsherrschaft
Königshaus
Königsgrab
Königsgeier
Königsgarde
Königskarosse
Königskerze
Königskind
Königsklasse
Königskobra