Körpererfahrung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Körpererfahrung · Nominativ Plural: Körpererfahrungen
WorttrennungKör-per-er-fah-rung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die diskutieren nun etwa über Körpererfahrung als Modus zum Verstehen der Welt.
Die Zeit, 15.08.2011, Nr. 33
Gerade Kindern, die in Städten aufwachsen, fehlen oft wichtige Körpererfahrungen.
Die Zeit, 18.01.2010, Nr. 03
Die soziale Kunst des Bauens wird erst durch Körpererfahrung zum Bestandteil des privaten Lebens.
Der Tagesspiegel, 13.11.2001
Sanft schwingt der Stuhl nach hinten, vibriert angenehm - nichts als Körpererfahrung.
Die Welt, 03.06.2000
Nur die Körpererfahrung der Liebe wäre wohl stark genug, diese zerstörerische Körpererfahrung aufzuheben.
Süddeutsche Zeitung, 26.03.1994
Zitationshilfe
„Körpererfahrung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Körpererfahrung>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Körpereiweiß
Körpereinsatz
körpereigen
Körperdiagonale
Körperchen
Körperertüchtigung
Körpererzieher
Körpererziehung
Körperfarbe
körperfeindlich