Küchenkasten

GrammatikSubstantiv
WorttrennungKü-chen-kas-ten
WortzerlegungKücheKasten
eWDG, 1969

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch, schweizerisch Küchenschrank
Beispiel:
ein stattlicher, weißgestrichener Küchenkasten [NablOrtliebsche Frauen64]
Zitationshilfe
„Küchenkasten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Küchenkasten>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Küchenkabinett
Küchenjungfer
Küchenjunge
Küchenhocker
Küchenhilfe
Küchenkerbel
Küchenkraft
Küchenkraut
Kuchenkrume
Kuchenkrümel