Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Küchenmädel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Küchenmädels · Nominativ Plural: Küchenmädel
Aussprache [ˈkʏçn̩ˌmɛːdl̩]
Worttrennung Kü-chen-mä-del
Wortzerlegung Küche Mädel
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

umgangssprachlich Synonym zu Küchenmädchen

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Küchenmädel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/K%C3%BCchenm%C3%A4del>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Küchenmädchen
Küchenmesser
Küchenmeister
Küchenmaschine
Küchenmamsell
Küchenmöbel
Küchennische
Küchenofen
Küchenpersonal
Küchenraspel