Kühlbecken, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungKühl-be-cken (computergeneriert)
WortzerlegungkühlenBecken

Typische Verbindungen
computergeneriert

Temperatur

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kühlbecken‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unterdessen soll die Temperatur im Kühlbecken von Block 6 gesunken sein.
Die Zeit, 19.03.2011 (online)
Dem Konzern brenne es zudem unter den Nägeln, weil spätestens im Februar 2000 die Kühlbecken in Stade mit Brennelementen überfüllt seien.
Süddeutsche Zeitung, 09.04.1999
Im Mittelpunkt der fünften Verhandlungsrunde standen die ausgedienten Brennelemente, die im Kühlbecken der Nuklearanlage Yongbyon gelagert werden.
Süddeutsche Zeitung, 04.09.1995
Zitationshilfe
„Kühlbecken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kühlbecken>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kühlauto
Kühlanlage
Kühlaggregat
kühl
Kuhkette
Kühlbehälter
Kühlbox
Kuhle
Kuhleder
kühlen