Künstlerparty, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKünst-ler-par-ty
WortzerlegungKünstlerParty

Verwendungsbeispiele für ›Künstlerparty‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Blum hat ihn gleich zu einer Künstlerparty eingeladen, seitdem gehört er zum Zirkel.
Die Zeit, 22.11.2012, Nr. 48
Mit ihr besucht Wiley in der letzten Geschichte eine New Yorker Künstlerparty.
Die Zeit, 27.08.1998, Nr. 36
Zitationshilfe
„Künstlerparty“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/K%C3%BCnstlerparty>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Künstlerpaar
Künstlerneid
Künstlernatur
Künstlername
Künstlermonogramm
Künstlerpech
Künstlerpersönlichkeit
Künstlerportrait
Künstlerporträt
Künstlerpostkarte