Künstlerwohnung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Künstlerwohnung · Nominativ Plural: Künstlerwohnungen
WorttrennungKünst-ler-woh-nung
WortzerlegungKünstlerWohnung

Thesaurus

Synonymgruppe
Atelierwohnung · ↗Fabriketage · Künstlerwohnung · ↗Loftwohnung · ehemalige(r/s) (+ Bezeichnung der alten Nutzung)  ●  ↗Loft  engl.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Atelier

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Künstlerwohnung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Weitere Künstlerwohnungen sollen folgen, der Boden gibt immer noch Platz her.
Die Welt, 03.07.1999
Neben Büros sollen hier zehn Ateliers und eine Künstlerwohnung eingerichtet werden.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.2002
In dem alten Industriegemäuer führt eine steile Wendeltreppe in eine kleine Künstlerwohnung.
Süddeutsche Zeitung, 04.02.1999
Dabei gelangt der Leser in Kirchen und Theater, Berlinbuch zu Konzertsälen, Cafés und Künstlerwohnungen.
Der Tagesspiegel, 29.09.2000
Um sie herum gruppieren sich verschiedene Ateliers, zwei kleine Restaurants und Künstlerwohnungen im Dachgeschoß.
Die Zeit, 11.02.1980, Nr. 06
Zitationshilfe
„Künstlerwohnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Künstlerwohnung>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Künstlerviertel
Künstlervereinigung
Künstlerverein
Künstlerverband
Künstlertyp
Künstlerzimmer
künstlich
Künstlichkeit
Kunstlicht
Kunstliebe