Kürette

WorttrennungKü-ret-te (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin löffelartiges Instrument zur Ausschabung der Gebärmutter

Verwendungsbeispiele für ›Kürette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei entnimmt der behandelnde Arzt mit einer Art Kürette fünf bis zehn Milligramm des zottigen Gewebes, meist durch den Muttermund.
Die Zeit, 01.11.1985, Nr. 45
Zwar mag es Frauenärzte geben, die sich mit der Kürette Millionenwerte zusammengeschabt haben.
Die Zeit, 15.03.1974, Nr. 12
Zitationshilfe
„Kürette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/K%C3%BCrette>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kürettage
Kurerfolg
kuren
Kureinrichtung
kurdisch
kürettieren
Kurfürst
Kurfürstenhut
Kurfürstentum
Kurfürstenwürde