Kabelwerk

GrammatikSubstantiv
WorttrennungKa-bel-werk (computergeneriert)
WortzerlegungKabelWerk
eWDG, 1969

Bedeutung

Werk, in dem elektrische Kabel hergestellt werden

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vier Jahre später mauserte es sich bereits zum zweitgrößten unter den 13 Kabelwerken der DDR.
Der Tagesspiegel, 03.01.1998
In den italienischen Gummi- und Kabelwerken des Pirelli-Konzerns sind die Arbeitskosten in den letzten drei Jahren um 75 Prozent gestiegen.
Die Zeit, 30.06.1972, Nr. 26
So werden die Kabelinteressen abgerundet, die AEG übernimmt das Kabelwerk Duisburg AGund verstärkt ihre Beteiligung an den Norddeutschen Kabelwerken von 63 auf 90 Prozent.
Die Zeit, 11.06.1965, Nr. 24
Zitationshilfe
„Kabelwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kabelwerk>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kabeltrommel
Kabeltrasse
Kabeltelegramm
Kabelschuh
Kabelschacht
Kabelzug
Kabine
Kabinenbahn
Kabinenchef
Kabinengang