Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kaderschmiede

Worttrennung Ka-der-schmie-de
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Jargon Ort, an dem Kader ausgebildet werden

Thesaurus

Synonymgruppe
Eliteschule · Kaderschmiede  ●  Grande école  fachspr., franz.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Kaderschmiede‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kaderschmiede‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kaderschmiede‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach der Wende tat sich die Kaderschmiede schwer damit umzusteuern. [Die Zeit, 24.05.1996, Nr. 22]
Dieser Ort ist eine der wichtigsten Kaderschmieden des Militärs, die nordkoreanische Version von West Point. [Die Zeit, 15.07.2013, Nr. 29]
Doch in jüngster Zeit schafft es kaum noch einer aus der Kaderschmiede nach oben. [Die Zeit, 28.09.2012, Nr. 40]
Das Land ist inzwischen auch die Kaderschmiede Nummer eins des globalen Terrors. [Die Zeit, 19.08.2009, Nr. 17]
Aber die berühmt‑berüchtigte Kaderschmiede hat ihn offenbar weniger verbogen als andere. [Die Zeit, 03.09.1993, Nr. 36]
Zitationshilfe
„Kaderschmiede“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaderschmiede>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaderreserve
Kaderpolitik
Kaderpartei
Kaderleiter
Kaderinstrukteur
Kadett
Kadettenanstalt
Kadettencorps
Kadettenkorps
Kadettenschule