Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kadettencorps, das

Alternative Schreibung Kadettenkorps
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Kadettencorps · Nominativ Plural: Kadettencorps
Aussprache 
Worttrennung Ka-det-ten-corps ● Ka-det-ten-korps
Wortzerlegung Kadett Corps
Rechtschreibregel § 32 (2)
eWDG

Bedeutung

veraltet Gesamtheit der Zöglinge der Kadettenanstalten eines Landes
Beispiel:
während die fünf adeligen Genossen ins Kadettenkorps übertraten [ Th. MannKönigl. Hoheit7,90]

Typische Verbindungen zu ›Kadettencorps‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›Kadettencorps‹ und ›Kadettenkorps‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kadettencorps‹, ›Kadettenkorps‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Kadettenkorps glänzte ich in meiner Klasse immer unter den ersten zehn. [Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 141]
Manfred, der 1892 geborene älteste Sohn, konnte kaum abwarten, ins Kadettenkorps zu kommen. [Die Welt, 27.03.2006]
Beim Eintreffen der Einberufenen im Kadettenkorps werden dieselben ärztlich untersucht. [Baudissin, Wolf von u. Baudissin, Eva von: Spemanns goldenes Buch der Sitte. In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1901], S. 20442]
Lenz übersetzte Werke russischer Dichter, Klinger wurde Chef des Kadettenkorps in Petersburg. [Die Zeit, 21.04.1972, Nr. 16]
Erstmals sind mehr als eine Million Angehörige des Nationalen Kadettenkorps als Wahlhelfer tätig. [Die Welt, 04.09.1999]
Zitationshilfe
„Kadettencorps“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kadettencorps>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kadettenanstalt
Kadett
Kaderschmiede
Kaderreserve
Kaderpolitik
Kadettenkorps
Kadettenschule
Kadi
Kadmium
Kadmiumgehalt