Kaffeeköchin, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKaf-fee-kö-chin (computergeneriert)
WortzerlegungKaffee1Köchin
eWDG, 1969

Bedeutung

österreichisch Frau, die in einem Kaffeehaus, Restaurant für die Gäste Kaffee kocht
Zitationshilfe
„Kaffeeköchin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaffeeköchin>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaffeeklatsch
Kaffeeklappe
Kaffeekirsche
Kaffeekessel
Kaffeekasse
Kaffeekränzchen
Kaffeekuchen
Kaffeeland
Kaffeelikör
Kaffeelöffel