Kaiseradler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kaiseradlers · Nominativ Plural: Kaiseradler
Worttrennung Kai-ser-ad-ler
Wortzerlegung  Kaiser Adler
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

großer, schwarzbrauner Adler im Mittelmeerraum und in Osteuropa

Verwendungsbeispiele für ›Kaiseradler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort zog Terry, der Kaiseradler, im thermischen Aufwind tausend Meter hoch seine Kreise.
Die Zeit, 02.11.1979, Nr. 45
Über der zweiten Fensterreihe des Backsteinpalastes rührt noch heute der Kaiseradler, seine Schwingen.
Die Zeit, 04.12.1959, Nr. 49
Wie müssen Schutzzonen für Kaiseradler und Mönchsgeier in Bulgarien aussehen?
Süddeutsche Zeitung, 25.11.1995
Entmilitarisiert wurde auch der vom Hofheraldiker Emil Döpler entworfene Kaiseradler.
Die Welt, 10.05.2002
Zitationshilfe
„Kaiseradler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaiseradler>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaiser
Kairos
Kairophobie
Kainszeichen
Kainsmal
Kaiserbart
Kaiserbild
Kaiserbrötchen
Kaiserchronik
Kaiserfleisch