Kaltluftzufuhr, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKalt-luft-zu-fuhr
WortzerlegungKaltluftZufuhr
eWDG, 1969

Bedeutung

Meteorologie
Beispiele:
die Kaltluftzufuhr aus dem Osten hält an, verstärkt sich
ein Tief mit kräftiger Kaltluftzufuhr
Zitationshilfe
„Kaltluftzufuhr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaltluftzufuhr>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaltluftzone
Kaltluftsee
Kaltluftgas
Kaltlufteinbruch
Kaltluftdusche
kaltmachen
Kaltmamsell
Kaltmeißel
Kaltmiete
Kaltnadel