Kaltverformung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kaltverformung · Nominativ Plural: Kaltverformungen
Worttrennung Kalt-ver-for-mung

Verwendungsbeispiel für ›Kaltverformung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Herstellung von Profilstahl im Wege der Kaltverformung bestreitet das Leverkusener Werk sogar einen deutschen Marktanteil von 45 Prozent.
Die Zeit, 28.02.1966, Nr. 09
Zitationshilfe
„Kaltverformung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaltverformung>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kaltverformt
Kaltverfestigung
Kaltteer
Kaltstellung
kaltstellen
Kaltverpflegung
kaltwalzen
Kaltwalzwerk
Kaltwasserbehandlung
Kaltwasserkur