Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kampfrakete, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kampfrakete · Nominativ Plural: Kampfraketen
Worttrennung Kampf-ra-ke-te
Wortzerlegung Kampf Rakete

Verwendungsbeispiele für ›Kampfrakete‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Atomartillerie und taktische Kampfraketen würden zwischen und hinter den einzelnen Abwehrgürteln weiträumig aufgelockert in Stellung gebracht werden müssen. [Die Zeit, 23.08.1956, Nr. 34]
Der Bericht der Bundesregierung enthält naturgemäß kein Wort von der Firma,Waffen‑ und Luftrüstungs‑AG', die Kampfraketen produziert, von der verbotenen Rüstungsproduktion überhaupt. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1964]]
Zitationshilfe
„Kampfrakete“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kampfrakete>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kampfradler
Kampfprogramm
Kampfpreis
Kampfplatz
Kampfpause
Kampfrichter
Kampfrichterentscheidung
Kampfrichterin
Kampfrichterturm
Kampfruf