Kanalräumer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungKa-nal-räu-mer
WortzerlegungKanalRäumer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der die Kanalisation reinigt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als es soweit war, hatte sich im klobigen Mund des Kanalräumers der erste Satz seines Berichtes gebildet.
Canetti, Elias: Die Blendung, München: Hanser 1994 [1935], S. 244
Vorbei an den unterirdischen Bächen von Wien, verfolgt von aufgeregten Kanalräumern - dazu ertönen die Zitherklänge der Filmmusik.
Die Welt, 08.06.1999
Zitationshilfe
„Kanalräumer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kanalräumer>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kanalratte
Kanalnetz
Kanalisierung
kanalisieren
Kanalisationssystem
Kanalschalter
Kanalschleuse
Kanalschwimmen
Kanalschwimmer
Kanalsohle