Kanaltunnel
WorttrennungKa-nal-tun-nel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Eisenbahntunnel unter dem Ärmelkanal, der Großbritannien mit dem europäischen Festland verbindet

Thesaurus

Eisenbahn, Geografie
Synonymgruppe
Eurotunnel · Ärmelkanaltunnel
Oberbegriffe
  • Tunnel · Tunnelbauwerk  ●  ↗Tunell  ugs., süddt., schweiz., österr.
Assoziationen
  • (die) Französische Republik · ↗Frankreich  ●  ↗(das) Hexagon  geh., griechisch · (die) Grande Nation  fachspr., franz., Jargon
  • Großbritannien · Vereinigtes Königreich  ●  GB  Abkürzung · UK  Abkürzung · Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland  Amtsdeutsch · ↗England  ugs.
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bau Betreiber Betreibergesellschaft Betriebsgesellschaft Brand Eingang Eröffnung Eurostar Eurostar-Züge Hochgeschwindigkeitszug Strecke Verkehr Zug britisch-französischen durchqueren rollt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kanaltunnel‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dennoch scheint die abschreckende Wirkung gering zu sein, denn das Lager am Kanaltunnel wird immer größer.
Der Tagesspiegel, 31.01.2002
Die Kontrollen werden schärfer, das Durchkommen am Kanaltunnel wird schwieriger.
Die Zeit, 13.08.2001, Nr. 33
Dies gilt vor allem für die TGV-Verbindung durch den Kanaltunnel.
Die Welt, 15.07.2005
Der Kanaltunnel war zwei Tage nach dem Unglück noch nicht zu befahren.
Süddeutsche Zeitung, 21.11.1996
Der Kanaltunnel war eines der größten und legendärsten Bauprojekte der europäischen Geschichte.
o. A. [huw]: Eurotunnel. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1995]
Zitationshilfe
„Kanaltunnel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kanaltunnel>, abgerufen am 20.09.2017.

Weitere Informationen …