Kaninchenbau, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Ka-nin-chen-bau
Wortzerlegung KaninchenBau

Thesaurus

Synonymgruppe
Hasenloch · Kaninchenbau · Kaninchenhöhle · ↗Kaninchenloch
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Kaninchenbau‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie ist gemütlich wie ein Kaninchenbau, überall finden sich kuschelige Ecken.
Die Zeit, 08.01.1990, Nr. 02
Sie kroch unerschrocken in einen Kaninchenbau und blieb dort stecken.
Die Welt, 18.11.2000
Hoch oben kreist es wie ein Raubvogel über einem Kaninchenbau.
Die Zeit, 12.09.2012, Nr. 37
Sie gruben zahlreiche Löcher in den Kaninchenbau, doch Luci blieb verschwunden.
Süddeutsche Zeitung, 23.02.2001
Aber einen Dackel aus dem Kaninchenbau gerettet - das ist neu.
Bild, 20.10.1998
Zitationshilfe
„Kaninchenbau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaninchenbau>, abgerufen am 18.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaninchen
Kanin
Kaniden
Känguru
Kanevas
Kaninchenbraten
Kaninchenbrut
Kaninchenbucht
Kaninchenfalle
Kaninchenfang