Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kaninchenjagd, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ka-nin-chen-jagd
Wortzerlegung Kaninchen Jagd

Verwendungsbeispiele für ›Kaninchenjagd‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Männer sollen während einer Kaninchenjagd zwei Freizeitsportler leicht verletzt haben. [Die Welt, 19.01.2005]
Bei der Kaninchenjagd auf dem weitläufigen Gelände eines Krankenhauses hat ein 36‑jähriger Jäger in Mönchengladbach einen Patienten (41) angeschossen. [Bild, 06.10.2000]
Die Soldaten des Zweiten Schottischen Garderegiments und die des 133. Deutschen Infanterieregiments gingen gemeinsam auf Kaninchenjagd. [Die Zeit, 17.09.1998, Nr. 39]
Daher zählt zu den Aufgaben der Bird Controller auch die Kaninchenjagd. [Die Zeit, 27.08.2012, Nr. 35]
Zitationshilfe
„Kaninchenjagd“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaninchenjagd>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaninchenhalter
Kaninchenfrikassee
Kaninchenfleisch
Kaninchenfell
Kaninchenfang
Kaninchenloch
Kaninchenstall
Kaninchenstallmethode
Kaninchenzucht
Kaninchenzüchter