Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kapillitium

Worttrennung Ka-pil-li-ti-um
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Botanik lockeres, netzartiges Gerüst aus Fäden und Röhren im Inneren der Fruchtkörper von Schleimpilzen
Zitationshilfe
„Kapillitium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kapillitium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kapillarwirkung
Kapillarröhrchen
Kapillarmikroskopie
Kapillarität
Kapillargefäß
Kapillärsirup
Kapital
Kapitalabfluss
Kapitalabwanderung
Kapitalakkumulation