Kapitalertragssteuer

Alternative SchreibungKapitalertragsteuer
WorttrennungKa-pi-tal-er-trags-steu-er · Ka-pi-tal-er-trag-steu-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Steuerwesen Steuer auf Erträge aus Wertpapieren o. Ä.

Thesaurus

Politik, Ökonomie
Synonymgruppe
Kapitalertragssteuer · Kapitalertragsteuer · ↗Kapitalgewinnsteuer
Oberbegriffe
  • Abgabe · ↗Steuer  ●  Zehend  veraltet · ↗Zehent  veraltet · ↗Zehnt  veraltet · Zehnter  veraltet · ↗Zent  veraltet
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschaffung Abzug Einführung Erbschaftssteuer Gebietsfremde Körperschaftssteuer Senkung einheitlich senken unterliegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kapitalertragssteuer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für 2012 musste ich dafür keine 100 Euro Kapitalertragssteuer zahlen.
Die Zeit, 06.06.2013, Nr. 23
Davon bleiben nach Abzug der Kapitalertragssteuer (KSE) 525 DM übrig.
Süddeutsche Zeitung, 27.07.2000
Mit niedrigeren Kapitalertragssteuern und einer beschleunigten Deregulierungspolitik allein läßt sich eben keine Wahl gewinnen.
konkret, 1995
Auf den verbleibenden Rest würden dann 25 Prozent Kapitalertragssteuer erhoben.
Die Welt, 05.11.1999
Zu diesem Zweck müsse auch die Kapitalertragssteuer gesenkt und Risikobereitschaft, insbesondere von Kleinunternehmern, gefördert werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1990]
Zitationshilfe
„Kapitalertragssteuer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kapitalertragssteuer>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kapitalerträgnis
Kapitalertrag
Kapitalerhöhung
Kapitalerhaltung
Kapitaleinsatz
Kapitalertragsteuer
Kapitalexport
Kapitalfehler
Kapitalflucht
Kapitalfluß