Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kapitalexport, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Ka-pi-tal-ex-port
eWDG

Bedeutung

Anlage von Kapital im Ausland zur Erzielung von Höchstprofiten
Beispiel:
Regierungsmaßnahmen zur Unterstützung des Kapitalexports nach Afrika verlangte … der westdeutsche Industriellenverband [ Tageszeitung1963]

Typische Verbindungen zu ›Kapitalexport‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kapitalexport‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kapitalexport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durch diesen Kapitalexport im eigentlichen Sinne begann aber die europäische Industrie sich selbst zu ersticken. [Petersen, Jes: Erde und Mensch, Berlin: Columbus-Verl. [1935] [1925], S. 153]
Notfalls solle auch eine steuerliche Belastung des Kapitalexports beschlossen worden. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1984]]
Hier bahnt sich ein zu diesem Zeitpunkt unerwünschter Kapitalexport an. [Die Zeit, 09.04.1982, Nr. 15]
Nicht jeder Kapitalexport trägt in gleicher Weise zur Entwicklung der Dritten Welt bei. [Die Zeit, 18.04.1969, Nr. 16]
Seit langem verweist sie auf die ausgleichende Funktion des Kapitalexports. [Die Zeit, 25.09.1959, Nr. 39]
Zitationshilfe
„Kapitalexport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kapitalexport>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kapitalerträgnis
Kapitalertragsteuer
Kapitalertragssteuer
Kapitalertrag
Kapitalerhöhung
Kapitalfehler
Kapitalflucht
Kapitalfluss
Kapitalflussrechnung
Kapitalgeber