Kapitalmaßnahme, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kapitalmaßnahme · Nominativ Plural: Kapitalmaßnahmen
Worttrennung Ka-pi-tal-maß-nah-me
Wortzerlegung KapitalMaßnahme

Typische Verbindungen zu ›Kapitalmaßnahme‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kapitalmaßnahme‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kapitalmaßnahme‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Analysten kritisierten außerdem, die letzte Kapitalmaßnahme liege erst anderthalb Jahre zurück.
Die Welt, 31.10.2003
Zur weiteren Finanzierung der Übernahme werde auch über Kapitalmaßnahmen nachgedacht.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.1999
Zum Ausmaß der möglichen Kapitalmaßnahmen schwieg sich das Unternehmen aus.
Der Tagesspiegel, 16.08.1999
Doch solange das Vergleichsverfahren läuft, wird es keine Kapitalmaßnahmen geben.
Die Zeit, 20.05.1983, Nr. 21
Daß der Service auch die verschiedenen und in der Praxis häufig vorkommenden Kapitalmaßnahmen wie Splits oder Kapitalerhöhungen berücksichtigt, ist ebenfalls bemerkenswert.
C't, 1996, Nr. 2
Zitationshilfe
„Kapitalmaßnahme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kapitalma%C3%9Fnahme>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kapitalmäßig
Kapitalmarktzins
Kapitalmarktrecht
kapitalmarktorientiert
Kapitalmarktgeschäft
Kapitalmehrheit
Kapitalmobilität
Kapitalneubildung
Kapitalproduktivität
Kapitalprofit