Kappenfest, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKap-pen-fest
WortzerlegungKappeFest
eWDG, 1969

Bedeutung

in der Faschingszeit veranstaltetes, lustiges Fest, bei dem alle Teilnehmer närrische Kappen tragen
Beispiele:
ein Kappenfest veranstalten
zu einem Kappenfest einladen
Zitationshilfe
„Kappenfest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kappenfest>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kappenball
Kappenabend
kappen
Kappe
Käppchen
Kappengewölbe
Kappes
Kappesbauer
Kapphahn
Kapphengst