Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kaventsmann

Worttrennung Ka-vents-mann
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
landschaftlich jmd., etw., was durch seine Größe beeindruckt
2.
Seemannssprache Wellenberg, der aus zwei aus verschiedenen Richtungen anbrandenden Wellen besteht und für Schiffe sehr gefährlich sein kann

Thesaurus

Synonymgruppe
Kaventsmann  ugs. · Prachtexemplar  ugs.
Synonymgruppe
(ein) Trumm (von) · Monster... · Monstrum · Riesen... · großes Ding  ●  dicker Brummer  fig. · (ein) Ungetüm (von)  ugs. · Apparillo  ugs., rheinisch · Brocken  ugs. · Kaventsmann  ugs. · Mordsteil  ugs. · Oschi  ugs. · Riesending  ugs. · Riesenteil  ugs. · dickes Ding  ugs. · fettes Teil  ugs., jugendsprachlich · so ein Ding! (mit Geste)  ugs., emotional · so'n Ding!  ugs. · Ömmel  ugs. · Ömmes  ugs. · Öschi  ugs.
Assoziationen
Schifffahrt
Synonymgruppe
Kaventsmann · Monsterwelle · Riesenwelle
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Kaventsmann‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und als sich im Westfenster der Kaventsmann mal in ganzer Länge zeigt, bin ich überwältigt. [Die Zeit, 28.10.2013, Nr. 43]
Genau diese schiefe Romantik hat den Regisseur gereizt, hinter die Kulissen zu gucken, Kitsch und Kaventsmann, Klischee und Alltag zu vergleichen. [Die Zeit, 30.01.1989, Nr. 05]
Um 23.30 Uhr rast von links plötzlich ein gewaltiger Kaventsmann heran – er überragt sogar das 14,15 m hohe Schiff! [Bild, 02.02.2000]
So nutzt dieser Kaventsmann unter den Nachschlagewerken doppelt und dreifach, ist Atlas, Reisehandbuch und Fernwehtröster zugleich. CS [Die Zeit, 05.01.2005, Nr. 01]
Zitationshilfe
„Kaventsmann“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kaventsmann>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kavent
Kaveling
Kavatine
Kavallett
Kavallerist
Kaverne
Kavernom
Kaviar
Kaviarbrot
Kaviarbrötchen