Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Keeper, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Keepers · Nominativ Plural: Keeper
Aussprache  [ˈkiːpɐ]
Worttrennung Kee-per
Wortbildung  mit ›Keeper‹ als Erstglied: Keeperin  ·  mit ›Keeper‹ als Letztglied: Barkeeper · Nationalkeeper
Herkunft zu keeperengl ‘Hüter, Wächter’
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar Fußball.
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Mannschaftssport vor dem Tor bzw. auf der Torlinie agierender Spieler (1), dessen Aufgabe es ist, das Spielgerät abzuwehren oder abzufangen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein reaktionsschneller Keeper; der gegnerische Keeper
als Akkusativobjekt: den Keeper bezwingen, überlisten, überwinden
in Präpositionalgruppe/-objekt: am Keeper scheitern
mit Genitivattribut: der Keeper des Bundesligisten, der Mannschaft
mit Prädikativ: der Keeper ist chancenlos, machtlos
als Aktiv-/Passivsubjekt: der Keeper pariert [einen Schuss]; der Keeper rettet (= verhindert im letzten Moment ein Tor) [mit einer Parade]
Beispiele:
Heutzutage muss ein Keeper nicht mehr nur über eine gute Reaktion verfügen, sondern auch als Organisator seiner Abwehr glänzen, gut Fußball spielen können, seinen Strafraum oder zumindest den Fünf‑Meter‑Raum beherrschen. Und am besten sollte er auch noch mit einem Abschlag oder Abwurf Angriffe einleiten. [Süddeutsche Zeitung, 03.06.2006]
Im Tor wechseln sich die Keeper Clemens R[…] und Daniel F[…] bei den Einsätzen regelmäßig ab. [Münchner Merkur, 29.01.2021]
[…] auch mit neuen Ansätzen und besseren Abschlüssen scheiterte der DHfK [die Handballmannschaft des SC DHfK Leipzig] immer wieder an Keeper Mike Jensen, der einen Wurf nach dem anderen aus der Luft fischte. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 27.11.2020]
Mit seinen Paraden und einem klasse Stellungsspiel entschärfte der Keeper alles, was aufs Tor kam. [Thüringer Allgemeine, 05.10.2020]
Der […] Keeper parierte den Freistoß […] und war bei der anschließenden Ecke mit den Fäusten klärend zur Stelle. [Schweriner Volkszeitung, 08.04.2019]
Ein abgefälschter Befreiungsschlag der Weißrussen rutschte dem Keeper über den Schläger ins Netz. [Die Zeit, 13.05.2016 (online)]
Die sich häufenden Patzer des Keepers werden langsam zum Problem. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.2005]
2.
seltener Person, die hinter einer Bar¹ (2) steht und vor allem alkoholische Getränke zubereitet und ausschenkt
Synonym zu Barkeeper
Beispiele:
An der großen Bar bedienten zwei Keeper. [Der Tagesspiegel, 11.04.2007]
Der gute Keeper versteht sich auch als Kunst‑Handwerker, der die Cocktails nach den strengen Regeln der »Mixologie« anrichtet. Er muß sich auskennen im weiten Reich der Spirituosen. […] Etwa 85 klassische Rezepte gehören zum festen Service‑Repertoire, doch sollte der Keeper auch Extravagantes […] fachgerecht shaken. [Der Spiegel, 06.08.1984]
Die Keeper […] mixen jeden Cocktail auf Zuruf, selbst wenn er nicht auf der 200 Drinks umfassenden Karte steht. [Berliner Morgenpost, 19.05.2010]
[…] hier gibt’s […] die besten Cocktails[,] gemixt von den professionellsten Keepern der Stadt. [Leipziger Volkszeitung, 16.04.2010]
Der Keeper, ein quirliger Typ mit einem duttartig zusammengebundenen Pferdeschwanz im Nacken, bringt fix die Karte, erläutert kompetent ein paar Drinks – und empfiehlt einen georgischen Snack. [Der Tagesspiegel, 06.11.2008]
Wer Glück hat, erwischt einen Platz an der Bar, unmittelbar vor den Barkeepern. Je nach Keeper springt da auch mal die ein oder andere Kostprobe […] heraus. [Badische Zeitung, 22.09.2007]
Da der Keeper zu wenig Mai Tai geschüttelt hatte, kippte er noch zwei Schäufelchen Eis ins Glas. [Der Tagesspiegel, 14.04.2004]

letzte Änderung:

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
Torhüter · Tormann · Torwart  ●  Keeper  engl., Jargon · Goalie  ugs., österr., bayr. · Schlussmann  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Keeper‹ (berechnet)

Matchwinner abwehren aufgelegt bezwingen chancenlos dortmunder entschärfen etatmäßig freiburger gegnerisch geschlagen gladbacher haltend herausgeeilten kapriziös klotener lenken machtlos mainzer parieren reagierend retten schalker schuldlos verdutzt wehren weltbest wolfsburger überragend überwinden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Keeper‹.

Zitationshilfe
„Keeper“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Keeper>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Keder
Keckheit
Kecak
Kebsweib
Kebse
Keeperin
Keepsmiling
Kees
Keeswasser
Kefir