Kees

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch, landschaftlich Gletscher

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Gletscher  ●  ↗Ferner  bair., tirolerisch · Kees  österr.
Unterbegriffe
  • Mendenhall-Gletscher  ●  Auke-Gletscher  veraltet
  • Rettenbachferner · Rettenbachgletscher
  • Eisloben · Piedmontgletscher · Vorlandgletscher
  • Rhonegletscher · Rottengletscher
  • Eiskappe · ↗Plateaugletscher
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ein Interview über die alte Schule hat sich Keese ein wenig Zeit genommen, das ist er ihr mindestens schuldig.
Der Tagesspiegel, 07.08.2003
Für die Disco ist man zu alt, fürs Keese zu jung.
Bild, 08.02.2002
Damals trat der seinerzeitige SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Keese unter Protest aus.
Süddeutsche Zeitung, 09.11.1999
Und bald zieht sie zu ihrem Jan Kees in die Grachtenstadt Leiden.
Die Zeit, 13.12.2012, Nr. 50
Sie erntete bei der Feier im ausgebuchten Café Keese die Komplimente.
Die Welt, 24.03.2000
Zitationshilfe
„Kees“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kees>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Keepsmiling
Keeper
Keep-smiling
keep smiling
Keder
Keeswasser
Kefir
Kegel
Kegelabend
Kegelachse